fbpx
3 Kreuze

Gleichstellung fördern im digitalen Wandel.

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Win Silvester. Mehr Infos anzeigen.

Herzlich Willkommen

Als Gleichstellungsbeauftragte sind Sie oft als Einzelkämpferin unterwegs. Obwohl Sie sich für die Belange aller Mitarbeitenden einsetzen, fehlt es oft an Sichtbarkeit und Wertschätzung.
Viele Ihrer Mitstreitenden durften wir in den letzten Jahren in ihrer Arbeit unterstützen. Durch packende Impulsvorträge und interaktive Workshops konnte ein neues Bewusstsein für Ihre Anliegen geschaffen werden.
Ob Frauengesundheit, Vereinbarkeit von Familie & Beruf, Digitalisierung oder Generationen- und Wertewandel: Mit unseren Angeboten sind sie stets auf der sicheren Seite und setzen Impulse, die in Erinnerung bleiben
Win Silvester & Julian Barthel
3 Kreuze

Drei große Herausforderungen in der Gleichstellung

Wir sind auf die Themen Gesundheit, Stressmanagement & Resilienz für High-Performer spezialisiert. Für Frauen sind alle drei Themen von besonderer Bedeutung.  

Gleichstellung & Frauen-gesundheit

Das Thema Gleichstellung erhält in der aktuellen Zeit eine neue Dimension: Künstliche Intelligenzen werden mit verzerrten Daten gefüttert, in denen Frauen noch immer unsichtbar oder unterrepräsentiert sind. Die Folge ist ein verzerrtes Weltbild, in dem Frauen weiter benachteiligt werden.

Auch in der medizinischen Forschung wurden Frauen lange nicht berücksichtigt, mit teilweise tödlichen Folgen. Frauen sind nicht einfach kleinere und leichtere Männer. Ihre Physiologie unterscheidet sich zum Teil erheblich, z.B. bei der Schmerzverarbeitung oder in der Leistungsfähigkeit des Immunsystems

 

Vereinbarkeit von Familie & Beruf

Noch immer tragen Frauen häufiger den Löwinnenanteil der Doppelbelastung. Oft wartet nach der Arbeit noch ein  (weiteres) erwachsenes “Kind” auf dem Sofa, das anstatt zu helfen, ebenfalls versorgt werden möchte. 

Frauen stehen außerdem unter einem gewissen Zeitdruck: “Zwischen 30 und 40 muss alles passieren” – Karriere, Selbstverwirklichung und Kinderwunsch. Nicht umsonst sprechen die Krankenkassen hier von der “Rushhour des Lebens.”

Vorurteile gegenüber Frauen, ihre (bio-)psychologische Dimension und wie sie sich schützen, ist ein weiterer Themenschwerpunkt.

 

 

Vereinbarkeit von Pflege & Beruf

Mehr als, 2,5 Mio Erwerbstätige pflegen privat, der Großteil davon sind Frauen. Derzeit sind in Deutschland rund 4,3 Millionen Menschen pflegebedürftig, ein großer Teil von ihnen wird zu Hause gepflegt. 
 
Studienergebnisse verdeutlichen, dass Frauen nicht nur häufiger als Männer unterstützen und pflegen, sondern auch mehr Zeit dafür aufwenden: Im Winter 2020/21 waren es insgesamt 11,5 Stunden pro Woche – im Vergleich zu 7,5 Stunden bei den Männern.
 
Vereinbarkeit von Familie & Beruf sowie Pflege sind gleichermaßen für Frauen und Männer interessant.
3 Kreuze

Wählen Sie einzelne Impulse oder ein Konzept

Unsere GVV-Strategie verwandelt diese Herausforderungen in drei große Chancen für erfolgreichen Bewusstseinswandel in ihrer Behörde. Wählen Sie einen oder mehrere Impulsvorträge für Ihre Belegschaft:

Gleichstellung & Gesundheit

Diese Vorträge sind für alle Beschäftigten wertvoll. Evtl. ergeben sich Kooperationsmöglichkeiten mit den Kollegen und Kolleginnen des BGM

Frauengesundheit
Frauen haben es auch im Medizinsystem manchmal schwerer als Männer.
 

Erfahren Sie,

  • wie medizinische Studien bisher entstehen, was sich aktuell in der medizinischen Forschung ändert und welche Bedeutung das für Sie persönlich hat
  • welche Fragen Sie stellen können, um unnötige Behandlungen oder Untersuchungen herauszufiltern
  • wie Sie sich und ihre Gesundheit optimal schützen
 

Männergesundheit

Zeigen Sie den Männern, dass Sie als Gleichstellungsbeauftragte auch ihre Bedürfnisse im Blick haben:

  • Warum leben Frauen länger als Männer
  • Was verbirgt sich hinter der Männergrippe?
  • Was haben (Im-)Potenz, Schnarchen und Haarausfall mit Gesundheit zu tun?

(Un-)sichtbare Frauen

  • Selbstbild, Selbstwert und Selbstunterschätzung
  • Herausforderungen in der Männerwelt (z. B. das Peter-Pan  Syndrom)
  • Weibliche Stärken in der Führung. In diesem Vortrag widmen wir uns der Bedeutung der Frauen aus gesellschaftlicher und kulturhistorischer Perspektive mit dem Ziel des Empowerments

Vereinbarkeit von Familie & Beruf

Diese Vorträge sind für alle Beschäftigten wertvoll. Evtl. ergeben sich Kooperationsmöglichkeiten mit den Kollegen und Kolleginnen des BGM

Zwischen Hammer & Amboss
Impulse zur besseren Vereinbarkeit von Familie & Beruf
 
 
Inhalte:
 
  • Zwischen Selbstfürsorge und Verantwortung
  • Finden Sie ihre individuelle Work-Life-Balance 
  • Unterschiedliche Bedürfnisse der verschiedenen Generationen (Babyboomer, Gen. X, Y, Z, Alpha

Stressmanagement & Resilienz

Und unser meistgebuchter Vortrag (mit wechselndem Titel):

Vom gesunden Umgang mit Erfolg & Misserfolg, (Ent-)Täuschung und (mangelnder) Wertschätzung

Female Leadership

  • Selbstbild, Selbstwert und Selbstbewusstsein
  • Herausforderungen in der Männerwelt (z. B. das Peter-Pan Syndrom)
  • Weibliche Stärken in der Führung

Vereinbarkeit von Pflege & Beruf

Auch diese Vorträge sind teilweise für alle Beschäftigten hilfreich. Es ergeben sich Schnittmengen mit dem BGM oder der Schwerbehinderten-Vertretung 

Bleiben Sie gesund! – Impulse zur besseren Vereinbarkeit von Pflege & Beruf

 

Inhalte:

  • Zwischen Selbstfürsorge und Verantwortung
  • Herausforderungen der Pflege zu Hause
  • Resilienz in  der Pflege

Stressmanagement & Resilienz

Und unser meistgebuchter Vortrag (mit wechselndem Titel):

Vom gesunden Umgang mit Erfolg & Misserfolg, (Ent-)Täuschung und (mangelnder) Wertschätzung

Gleichstellung & Gesundheit

Diese Vorträge sind für alle Beschäftigten wertvoll. Evtl. ergeben sich Kooperationsmöglichkeiten mit den Kollegen und Kolleginnen des BGM

Frauengesundheit
Frauen haben es auch im Medizinsystem manchmal schwerer als Männer.
 

Erfahren Sie,

  • wie medizinische Studien bisher entstehen, was sich aktuell in der medizinischen Forschung ändert und welche Bedeutung das für Sie persönlich hat
  • welche Fragen Sie stellen können, um unnötige Behandlungen oder Untersuchungen herauszufiltern
  • wie Sie sich und ihre Gesundheit optimal schützen
 

Männergesundheit

Zeigen Sie den Männern, dass Sie als Gleichstellungsbeauftragte auch ihre Bedürfnisse im Blick haben:

  • Warum leben Frauen länger als Männer
  • Was verbirgt sich hinter der Männergrippe?
  • Was haben (Im-)Potenz, Schnarchen und Haarausfall mit Gesundheit zu tun?

(Un-)sichtbare Frauen

  • Selbstbild, Selbstwert und Selbstunterschätzung
  • Herausforderungen in der Männerwelt (z. B. das Peter-Pan  Syndrom)
  • Weibliche Stärken in der Führung. In diesem Vortrag widmen wir uns der Bedeutung der Frauen aus gesellschaftlicher und kulturhistorischer Perspektive mit dem Ziel des Empowerments

Vereinbarkeit von Familie & Beruf

Diese Vorträge sind für alle Beschäftigten wertvoll. Evtl. ergeben sich Kooperationsmöglichkeiten mit den Kollegen und Kolleginnen des BGM

Zwischen Hammer & Amboss
Impulse zur besseren Vereinbarkeit von Familie & Beruf
 
 
Inhalte:
 
  • Zwischen Selbstfürsorge und Verantwortung
  • Finden Sie ihre individuelle Work-Life-Balance 
  • Unterschiedliche Bedürfnisse der verschiedenen Generationen (Babyboomer, Gen. X, Y, Z, Alpha

Stressmanagement & Resilienz

Und unser meistgebuchter Vortrag (mit wechselndem Titel):

Vom gesunden Umgang mit Erfolg & Misserfolg, (Ent-)Täuschung und (mangelnder) Wertschätzung

Female Leadership

  • Selbstbild, Selbstwert und Selbstbewusstsein
  • Herausforderungen in der Männerwelt (z. B. das Peter-Pan Syndrom)
  • Weibliche Stärken in der Führung

Vereinbarkeit von Pflege & Beruf

Auch diese Vorträge sind teilweise für alle Beschäftigten hilfreich. Es ergeben sich Schnittmengen mit dem BGM oder der Schwerbehinderten-Vertretung 

Bleiben Sie gesund! – Impulse zur besseren Vereinbarkeit von Pflege & Beruf

 

Inhalte:

  • Zwischen Selbstfürsorge und Verantwortung
  • Herausforderungen der Pflege zu Hause
  • Resilienz in  der Pflege

Stressmanagement & Resilienz

Und unser meistgebuchter Vortrag (mit wechselndem Titel):

Vom gesunden Umgang mit Erfolg & Misserfolg, (Ent-)Täuschung und (mangelnder) Wertschätzung

Weitere Themen auf Anfrage

Gerne stimmen wir die einzelnen Vortragsthemen in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen ab.

Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Win Silvester. Mehr Infos anzeigen.
Pfeil
fast foward thinking

Was können Sie von uns erwarten?

Langer Pfeil
  • Motivierende Keynotes und Impuls-Vorträge für ihre gesamte Belegschaft
  • Inspirierende Seminare und Workshops für Führungskräfte
  • Einzelcoachings für High-performer, Führungskräfte und Unternehmer
Alle Angebote können offline unter Einhaltung aktueller Hygieneregeln und online über verschiedene Plattformen für Sie durchgeführt werden.
Folie4

Schauen Sie mal rein

Frauenversammlungen bieten einen geschützten Rahmen, in dem Frauen sich untereinander austauschen können. Daher werden diese in der Regel auch nicht aufgezeichnet. Für einen kurzen Einblick in unsere Arbeitsweise finden deshalb Sie hier ein anderes spannendes Vortragsthema
Win beim Vortrag
Mein Name ist Win Silvester, M. A. Gesundheitsmanagement, zertifizierter Ayurveda Gesundheitscoach (IHK) und Mentalcoach im internationalen Spitzensport. Ich begleite seit über 23 Jahren Unternehmen und Behörden durch Changeprozesse und Zeiten des Wandels. 
Als Trainer, Coach und Referent in den Bereichen Gesundheits-management, Unternehmensbegleitung und Führungskräfte-Coaching habe ich mich auf die Stärkung des entscheidenden Faktors spezialisiert: Die Ressource Mensch.
Der Mensch steht im Mittelpunkt des digitalen Wandels.
Julian Hemd
Neugierig geworden?
Fordern Sie unsere kostenlose Broschüre PERFORMANCE 2020 – 2030 an. Gerne beraten wir sie auch ganz klassisch persönlich am Telefon über ihre Möglichkeiten.
Ihr persönlicher Ansprechpartner ist Herr Julian Barthel. Er verfügt über  mehrjährige Erfahrung speziell mit manchmal etwas aufwändigen Bewilligungsverfahren.
Wir freuen uns darauf, Sie bald persönliche kennenzulernen.
Vielen Dank für Ihre Zeit und hoffentlich bis bald!
Langer Pfeil

Live-Veranstaltungen und Corona

Viele Unternehmen haben Schwierigkeiten in diesen Zeiten, die sonst so breit gefächerten Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements auch während Corona anzubieten.
Durch fehlende Mitarbeiterpräsenz am Arbeitsplatz entsteht zunehmend ein Klima von unüberwindbaren Hürden. 
Wir haben in den letzten 16 Monaten viele Vorträge und Workshops online kreiert, um Sie dahingehend bestmöglich zu unterstützen. 
Selbst in kleinem Rahmen sind Präsenzveranstaltungen unter Einhaltung der Hygienestandards möglich. Wir selbst sind vollständig geimpft und ebenso zertifiziert, Coronatests für Mitarbeiter durchzuführen, um so einen reibungslosen Ablauf gewährleisten zu können und das Ansteckungsrisiko gering zu halten. Sprechen Sie uns für ein konkretes Angebot hierzu gerne an.