Mentalcoaching bei den German Open Championships

Vom 11.08. bis 15.08. begleite ich den Bundesjugendkader des deutschen Tanzspoverbands zur GOC, dem vielleicht wichtigsten internationalen Turnier in Deutschland.
Durch meine eigene, jahrelange (Turnier-) Tanzerfahrung, kann ich mich gut auf die speziellen Bedürfnisse der Tänzerinnen und Tänzer einstellen und viele aufkommende Emotionen nachvollziehen. In der aufreibende Zeit während des Turniers können sich die Akteure jederzeit an mich wenden. Stressoren wie Versagensängste, Lampenfieber oder Leistungsdruck können durch meine Coaching-Methoden, z. B. „wing-wave“, erfolgreich eliminiert werden.
Das Durchbrechen negativer Glaubenssätze setzt gebundene Energie frei und erlaubt den Athleten, ihr volles Leistungsspektrum abzurufen. Tipps aus dem Bereich der Neuroathletik runden das Coaching-Angebot ab. Ich freue mich auf die Paare und die spannenden Wettkämpfe!

Diese Bilder sind im Jahr 2013 im Rahmen eines internationalen Turniers in Tilburg entstanden.

2017-05-28T10:24:20+00:00