WingWave Coaching mit Win Silvester

Coaching 2018-07-05T21:16:04+00:00

Beratung – Begleitung – Coaching

Kurzzeit-Coaching, Begleitung (Counselling) in kritischen Lebensphasen und Potentialentwicklung

Manchmal ist es hilfreich, sich mit jemandem auszutauschen, der die eigene Sicht reflektiert und neue Perspektiven aufzeigt. In meine Arbeit als Begleiter/Berater fließen u. a. folgende Inhalte mit ein:

  • Gesprächs- und Gestalt-therapeutische Ansätze (Rogers, Perls)

  • Buddhistische Psychologie

  • Vedische Psychologie (Bhagavad-Gita, …)

  • Antonovsky’s Salutogenese-Konzept und andere Gesundheitsmodelle

  • Verschiedene Techniken der positiven Psychologie, der Visualisierung und zielführenden Auseinandersetzung mit wichtigen Themen

  • WingWave-Coaching 

Was ist „wingwave“?

Wingwave ist ein schnell-wirksames und wissenschaftlich abgesichertes Werkzeug zum „Ent-Stressen“, vergleichbar mit der natürlichen Tagesverarbeitung im Schlaf oder intensiven Phasen der Meditation. Der Geist klärt sich und der Blick wird freier für neue Antworten auf die individuellen Fragen im Leben.

Win Silvester

M.A. Gesundheitsmanagement

Medizinischer Ayurveda-Spezialist und Ayurveda-Gesundheitscoach (IHK)
Zertifizierter wingwave-Coach
Mehrfach liz. Fitness- und Gesundheitstrainer

Hier eine Auswahl von Themen, mit denen ich schon erfolgreich gearbeitet habe:

  • Abnehmen

  • Auftrittsangst / Lampenfieber

  • Geld, Finanzen, Schulden

  • Präsentationsangst

  • Erfolgscoaching im Leistungssport / Freizeitsport (Basketball, Fußball, Golf, Tennis, Tanzsport, Tennis,.. ) (Blockaden und behindernde Glaubenssätze überwinden)

  • Prüfungsstress

  • Selbstwahrnehmung und Körperbild (Für ein gesundes Selbstwertgefühl und Wohlbefinden)

  • Trauer, Verlust, Schuldgefühle = Biografie-Stress (Erlebnisse aus der Vergangenheit, die immer noch Stress verursachen)

  • Schlafprobleme (Einschlafen, Durchschlafen, Gedankenkreisen)

  • Zähneknirschen

Meine eigenen positiven Erfahrungen mit wingwave als Coaching-Klient haben mich bewogen, selbst die Ausbildung zu absolvieren, um so meine Klienten besser begleiten zu können.

Warum arbeite ich als Coach?

Weil ich selbst immer wieder die befreiende Erfahrung erfolgreicher Coachings erlebe in meiner Supervision und Weiterentwicklung und diese Erfahrung gerne weitergeben möchte. „Der Mensch ist die Medizin des Menschen“, lautet ein afrikanisches Sprichwort.

Coaching, Ausbildung und Begleitung sind meine Kernkompetenzen, die ich meinen Klienten jedesmal gerne zur Verfügung stelle.

Es ist jedes mal ein Geschenk, einen Menschen dabei begleiten zu dürfen, wie er sich selbst von belastenden Gefühlen und Gedanken befreit.

Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie wichtig Begleiter sind in beruflichen oder privaten Stress-Situationen, nach belastenden Ereignissen oder im Rahmen einer Neuorientierung.

Mit über 20 Jahren Erfahrung und einer fast einzigartigen Kombination unterschiedlichen Wissens (Sport- und Ayurveda-Medizin, Gesundheitsmanagement und Psychologie, Buddhistische, Vedische und Abendländische Traditionen, Tai Chi Chuan, Yoga und Martial Arts) begleite ich vielleicht etwas offener und mit einem breiteren Horizont.

Wer nutzt wingwave? – Fast jeder!

Neben Managern und Führungskräften nutzen auch Spitzensportler, Schauspieler, Schüler, Auszubildende und Studenten die wingwave-Methode. Bei einfachen Themen reicht eine Sitzung, ansonsten braucht es meist nur 3 – 5 Interventionsstunden, um dauerhafte Erfolge zu erzielen.

Weitere Informationen zum wissenschaftlichen Hintergrund von wingwave finden Sie hier:

wingwave
Lebensereignisse ent-stressen, negative Glaubenssätze auflösen und Erfolge bewegen durch (wingwave-) Coaching