Herzlich Willkommen!

Auf dieser Seite findest Du die handouts zum Download.

Außerdem viele interessante und wertvolle Links zu verschiedensten Themen rund um die (Teil-)Selbständigkeit.

Das Inhaltsverzeichnis führt Dich direkt an die richtige Stelle.

Inhaltsverzeichnis

Kontakt

Wenn Du Fragen hast, Anmerkungen oder Ergänzungen, melde Dich gerne!

Handouts / Unterlagen

Hier findest Du alle Präsentationen des Seminars:

Stressmanagement-BGM mit Ayurveda

Stresstest mit Ayurveda

Ayu-IHK-Business-s

Existenzgründung

Wertvolle Unterstützung zur Existenzgründung (teil- oder vollselbständig) findest Du hier:

www.existenzgruender.de

Eine weitere Quelle für Inspiration und professionelle Begleitung sind die lokalen Industrie- und Handelskammern. Diese bieten oft Gründerseminare an.

 

Stichwort Datenschutz

Da wir als Gesundheitsexperten oft mit sehr sensiblen Daten zu tun haben, sind die Regeln des Datenschutzes einzuhalten. Informationen findest Du hier:

https://dsgvo-gesetz.de

Datenschutzinformationen von Stefan Nagel

Stichwort Datenbanken

Deutscher Anbieter (Einstieg kostenlos)

https://www.centralstationcrm.de

 

Int. Anbieter (Basispaket kostenlos)

https://www.hubspot.dehttps://www.hubspot.de

Stichwort Finanzen

Du brauchst für ein gesundes Unternehmen auf jeden Fall einen Steuerberater. Finde jemanden in Deiner Umgebung oder jemanden, der auch online gut erreichbar ist, der Dich auch persönlich kennt / kennenlernt und Deine private Situation im Kontext des beruflichen immer mit im Blick hat.

Wenn Du erstmal einfach nur einen Überblick haben möchtest über Deinen aktuellen Finanzstatus kannst Du Dich auch gerne bei meinem “Finanzminister” melden: Julian Barthel macht seit 10 Jahren mein Backoffice und hält meine Finanzen auf Kurs. Er hilft Dir, Ordnung ins Chaos zu bringen, Deinen Cashflow zu ermitteln und er zeigt Einsparpotenziale und Wege auf.

Du erreichst Julian hier:

Tel.: +49 (0)170 5291497

Email: office@win-silvester.de


Wenn Du mit dem Thema Finanzen oder Geld generell noch Schwierigkeiten hast, empfehle ich das Buch “Ein Hund namens Money” von Bodo Schäfer. Es vermittelt die wichtigsten Fakten zum Vermögensaufbau in kindgerechter, einfacher Weise (siehe Literaturverzeichnis)

Gerade in den Bereichen Finanzierung und Vermögensaufbau sind Verlässlichkeit, Vertrauen und Seriosität wichtig. 

Mein persönlicher Berater im Bereich Vermögensaufbau heißt Stefan Nagel von Taures.

Was mich an Stefan und an Taures überzeugt hat, war das stimmige Gesamtkonzept und die “Beteiligung” an den verkauften Produkten (Die Provision hängt ab vom Erfolg der verkauften Produkte).

Du erreichst ihn hier:

Tel.: +49 (0)172 5703964

Email: s_nagel@taures.de

Vergleiche einfach seine Aussagen und seine Konzepte mit anderen. 

Stichwort Produkte

Audio / Video

Equipment zur Videoerstellung 

Kamera: smartphone

Licht: Ringlicht (am Laptop reicht ein kleines, ansonsten ein großes)

Greenscreen-Hintergrund

Mikrofone

  • Rohde oder Sennheiser
  • Blue Yeti

Audio

Aufnahmen (podcast etc.):

www.ferrite

Podcast veröffentlichen

(kostenlos)
www.anchor.de

 

Fotos machen lassen

Mein Fotograf in Frankfurt:

Jonathan Grillenmeier, Tel.: 0157 77090239

Mein Fotograf in Berlin:

Marius Bauer, Tel.: 0176 23525588

Empfehlung von Angelika:
www.Seelenportraits.de

Webseite

Was gehört alles auf Deine Webseite?

  • Mein Angebot
  • Über Mich
  • Kontakt
  • Impressum
  • Datenschutzinformation

 

Ich empfehle das Arbeiten mit Videomaterial.

www.jimdo.de

www.wix.de

www.joomla.de

www.wordpress.org

www.ionos.de

www.strato.de

 

Video-Funnel:

www.gotolstoy.com

Yes-System

 

Bilder für die webseiten und Flyer
www.canva.com

Kostenlose, urheberrecht-freie Bilder:

www.pixabay.com

Kostenpflichtige Bilder:

www.istockphoto.com

www.shutterstock.com

 

Untertitel in Videos einfügen:

www.amberscript.de

www.happyscribe.de

 

Literaturempfehlungen

Ayurveda

Ayurvedische Psychologie
Wachstum und Entwicklung
Mit Ayurveda gegen Stress
Ayurveda heilt
Die Ayurveda Ernährung
Ayurveda mit heimischen Pflanzen

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Fehlzeitenreport 2020
Fehlzeitenreport 2019
Fehlzeitenreport 2018
Fehlzeitenreport 2017
Fehlzeitenreport 2016
Fehlzeitenreport 2015

Geld

Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer
Die 4-Stunden Woche
Die Gesetze der Gewinner
Der Weg zur finanziellen Freiheit
Ein Hund namens Money
Rich Dad Poor Dad
Cashflow-Quadrant
Das Business des 21. Jahrhunderts

Gesundheit

Darm mit Charme
Scheißschlau: Wie eine gesunde Darmflora unser Hirn fit hält
Esst Weizen!
Touch: The Science of the Hand, Heart and Mind
Homo Hapticus

Marketing

Coach, your Marketing: Authentisches Marketing für Coaches
Erfolg durch Positionierung: Im Traumberuf Coach auf dem Markt
Die stärkste Marke sind Sie selbst!

Win Silvester: Mentale Stärke - kostenlos*

Meine Erkenntisse der letzten 20 Jahre zusammengefasst auf über 200 Seiten zu den Themen Performance, Mentale Stärke und Meditation. Sie erhalten das Buch kostenlos, *es wird lediglich eine Pauschale für Verpackung, Handlung und Versand fällig.

Auch als Hörbuch inkl. E-Book erhältlich. Eingesprochen vom Autor selbst.

Das erwartet Sie in Mentale Stärke:

DICH VERSTEHEN

✅ Dein wahres Selbst: Wie Du Dein wahres Selbst findest

✅ Dein Geist: Wie Du ihn optimal nutzt

✅ Deine mentalen oder emotionale Herausforderungen: Wie Du sie aus Deiner Mitte heraus löst

DEINE MATRIX

✅ Deine Umgebung: Was alles Einfluss nimmt auf Dich, Deinen inneren Frieden, Dein Selbstbewusstsein und Deinen Erfolg

✅ Deine äußeren Einflüsse: Wie Du diese als äußerlich wahrnehmen kannst und optimal damit umgehst

✅ Deine Umsetzung: Wie Du in fünf Schritten die Kontrolle über Dein Leben zurückgewinnst

DEINE STÄRKE

✅ Deine Strategien: Was Deinen Geist wieder mit Deiner Kraftquelle verbindet

✅ Deine Hindernisse: Welche es gibt und wie Du sie vermeiden kannst

✅ Deine 5 Schlüssel: Meine 5 “Geheimnisse” für Erfolg und Glück

Immer auf dem Laufenden zu Gesundheitsthemen

Falls Sie mehr Interesse an meiner Arbeit haben, können Sie sich für unseren Community-Newsletter eintragen. Hier erhalten Sie 1x pro Woche wertvolle Informationen rund um die Themen Gesundheit, Mentale Stärke, Ernährung und Performance.

Marketing

Affiliate Marketing

Die einfachste Möglichkeit, Produkte zu verkaufen und damit unsere Kunden optimal zu betreuen, ist durch Empfehlung guter Produkte. Wenn Du mit Händlern zusammenarbeitest, kannst Du für die Weiterleitung eine Provision erhalten. Auch bei Rosenberg’s Ayur-Med-Produkten gibt es diese Möglichkeit. 

Ich arbeite z. B. mit www.ayurveda-handel.de zusammen. Es gibt aber noch viele andere.

Buch schreiben

Selfpublishing

https://www.tredition.de

 

Direktvertrieb / Network Marketing

Direktvertrieb

„Unter Direktvertrieb wird gemeinhin der persönliche Verkauf von Waren und Dienstleistungen an den Verbraucher in der Wohnung oder am Arbeitsplatz, in wohnungsnaher oder wohnungsähnlicher Umgebung verstanden. Kennzeichnend für den Direktvertrieb ist immer der direkte, persönliche Kontakt zwischen Anbieter und Kunde, der einen beiderseitigen Informationsaustausch ermöglicht und mit einer intensiven Beratung des Kunden verbunden ist. Direktvertrieb nimmt als eine wichtige alternative Absatzform zum stationären Handel ständig weiter zu.“ (IHK Rhein-Neckar)

Network Marketing:

„Beim Networkmarketing oder Multi-Level-Marketing wird das Warengeschäft mit der Gewinnung von weiteren Vertriebsmitarbeitern durch einen bereits tätigen Verkäufer verbunden, wodurch hierarchische Vertriebssysteme entstehen.“ (IHK Rhein-Neckar)

In diesen Bereichen gibt es hervorragende Verdienstmöglichkeiten. Leider hat diese Vertriebsform einen schlechten Ruf, weil zu viele falsche Versprechen und falsche Hoffnungen gemacht werden. Daher hier ein wenig Aufklärung:

  • Die IHKs befürworten ausdrücklich diese Vertriebsform.
  • Über 900.000 Menschen sind allein in Deutschland im Direktvertrieb tätig. (Quelle: BDD)
  • Alle zwei Sekunden wird in Deutschland ein Produkt im Direktvertrieb verkauft. 

Das größte Unternehmen heißt Amway, dann gibt es noch Avon Cosmetics, Herbalife, Vorwerk, Tupperware und viele mehr.

Es gibt vier Firmen, die ich kenne und in denen auch mir bekannte Ayurveda-Spezialisten tätig sind:

Jeunesseglobal: Hier geht es um Anti-Aging / Reverse Aging / Beauty und Gesundheit aus moderner und naturwissenschaftlicher Sicht. Mit dieser Firma bin ich seit fünf Jahren verbunden.Wenn Du gerne mit mir zusammenarbeiten möchtest, bin ich hier Dein Ansprechpartner: Win +49 0179 5234110

Ringana: Frische Naturkosmetik und  Supplements: Kontakt: Dorit Garbe-Rickenstorf Tel.: +49 0173 5326629

PM-International: Deutsches Unternehmen. Kontakt: Heike Wünsch: +49 0178 2947239

Juchheim Cosmetics: Arun Subburayalu, Tel.: +49 0163 8041628

Das größte Unternehmen heißt Amway, dann gibt es noch Avon Cosmetics, Herbalife, Vorwerk, Tupperware und viele mehr.

Es gibt vier Firmen, die ich kenne und in denen auch mir bekannte Ayurveda-Spezialisten tätig sind:

Jeunesseglobal: Hier geht es um Anti-Aging / Reverse Aging / Beauty und Gesundheit. Mit dieser Firma bin ich seit fünf Jahren verbunden.Wenn Du gerne mit mir zusammenarbeiten möchtest, bin ich hier Dein Ansprechpartner: Win +49 0179 5234110

Ringana: Frische Naturkosmetik und  Supplements: Kontakt: Dorit Garbe-Rickenstorf Tel.: +49 0173 5326629

PM-International: Deutsches Unternehmen. Kontakt: Heike Wünsch: +49 0178 2947239

Juchheim Cosmetics: Arun Subburayalu, Tel.: +49 0163 8041628


Quellen

Was ist Direktvertrieb?

https://www.stuttgart.ihk24.de/gruendung/orientierungsphase/formen-der-unternehmensgruendung/direktvertrieb-685206

Was ist Network Marketing?

https://www.rhein-neckar.ihk24.de/gruendung/existenzgruendung/basisinformationen/branche/direktvertrieb-939276

Übersicht des BMWI:

https://www.existenzgruender.de/SharedDocs/Downloads/DE/Checklisten-Uebersichten/Gruendungswege/10_uebersicht-Multi-Level-Marketing.html

Bundesverband Direktvertrieb Deutschland (BDD):

https://www.direktvertrieb.de/

Social Media

Ob Du online aktiv bist oder nicht, ist eine sehr individuelle Entscheidung. Soziale Medien werden zunehmend wichtiger. Entscheidend ist, wo Deine Zielgruppe ihre Zeit verbringt: online oder offline?

Wichtige Social media – Kanäle:

facebook

instagram

linkedin

tik tok

twitter

xing

youtube

 

Prävention

Im Rahmen des BGM / BGF empfiehlt es sich, sich am Leitfaden Prävention der Krankenkassen zu orientieren. Die aktuelle Version findest Du hier:

www.gkv-spitzenverband.de

 

Verkaufsplattformen:

www.etsy.com
www.digistore.com
www.elopage.com
www.funnelcockpit.com

Ich freue mich über Fragen und Anregungen. Gerne empfehle ich auch weiterführende Literatur, interessante Links und Studien. Nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.